"Loading..."

Viktoria Timkanicova

Viki unterrichtet seit 2020 Yoga und Meditation in Köln. Ihr Fokus liegt an kreativen und dynamischen Flows, ausgeglichen mit erdenden Meditation- und Atemtechniken.

Egal wie feurig und intensiv die Asanas sind, die Arbeit auf und mit der körperlichen Ebene ist nur erste Schritt um zu enthüllen, was alles darunter schlummert. Dabei nutzt Viki häufig die Yin Ansätze, die stets in die Yang Praxis eingebaut werden.

„to commune means giving and receiving energy“

Viktoria Timkanicova

Vikis Leidenschaft zum Surfen ist nicht nur ihr Beruf, sondern auch in ihrer Praxis und in ihrem Unterricht spürbar.


Starke Körpermitte und Balance gepaart durch Ausdauer, Geduld und Akzeptanz sind die Qualitäten, die nicht nur auf dem Surfbrett und der Yogamatte, sondern vor allem im Alltag helfen, die eigene Mitte, Ruhe und Gelassenheit zu finden. Ganz nach dem Motto: „You can‘t stop the waves, but you can learn to surf.“ (Jon Kabat-Zinn)